23.11.2022 | 17:09 Uhr

LKW kippt zwischen Mittich und Sulzbach um - Bergung dauert mehrere Stunden

In Neuhaus am Inn im Landkreis Passau ist am späten Vormittag ein Lastwagen umgestürzt.

Wie die Polizei Passau mitteilt, ist deswegen die Kreisstraße zwischen Mittich und Sulzbach komplett gesperrt. Der Fahrer des LKWS kam aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und im angrenzenden Graben zum Erliegen. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt. Weil das Fahrzeug umkippte, sind aufwendige Bergungsarbeiten nötig. Die Dauer ist noch unklar, könnte sich laut Polizei aber mehrere Stunden hinziehen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum