11.11.2019 | 09:17 Uhr

Nach Geburtstagsfeier: 16-Jähriger baut Unfall mit "geliehenem" Auto

Mit einem gestohlenen Auto hat ein betrunkener 16-Jähriger gestern (10.11.) morgen einen Unfall gebaut.

Passiert ist das Ganze im Bereich Neuhaus am Inn im Landkreis Passau.Der junge Mann war auf der Geburtstagsfeier eines Freundes und hat danach einfach dessen Auto genommen. Auf seiner Fahrt hat er noch einen anderen Freund aufgegabelt. Kurz danach ist er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen gestoßen und hat sich danach aus dem Staub gemacht. Und das obwohl der andere Autofahrer und sein Beifahrer leicht verletzt waren. Die Polizei konnte den jungen Mann aber kurz darauf festnehmen. Er war betrunken. Durch seine Fahrt ist ein Sachschaden von rund 30.000 Euro entstanden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum