07.01.2021 | 06:08 Uhr

Neureichenau: Verletzte bei Feuer in Mehrfamilienhaus

Zwei Verletzte und rund 60.000 Euro Schaden – das ist die Bilanz eines Wohnungsbrandes am gestrigen Feiertag (06.01.) in Neureichenau im Landkreis Freyung-Grafenau.

Das Feuer war aus bislang ungeklärter Ursache am frühen Morgen in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Zwei Bewohner erlitten Rauchgasvergiftungen und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Wohnung wurde weitgehend zerstört


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum