29.04.2020 | 16:48 Uhr

Ein Storch in Polizeigewahrsam

Um einen verletzten Storch musste sich gestern Abend die Polizei in Neustadt an der Donau kümmern.

Ein Bürger hatte das Tier gestern Abend beim Abstürzen beobachten können, und daraufhin die Polizei informiert. Eine Streife fand den Vogel mit Verletzungen an Flügel und Kopf, fing ihn ein und brachte ihn zur Erstversorgung in die Polizeiinspektion Kelheim. Heute Vormittag wurde das Tier dann in die Vogelauffangstation zur weiteren Behandlung gebracht.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum