17.08.2021 | 17:30 Uhr

18-Jährige vergewaltigt: Zwei mutmaßliche Täter in Haft

Zwei Männer haben in Neustadt an der Donau wohl eine 18-Jährige vergewaltigt.

Jetzt sitzen sie in Haft. Die junge Frau war am Sonntag zusammen mit einer Freundin in einem Geisenfeldener Lokal, wo sie die beiden Männer kennenlernte. Diese boten an, sie nach Hause zu fahren. Das spätere Opfer wartete gegen 3 Uhr morgens in der gemeinsamen Wohnung der Männer, während einer von ihnen die Freundin nach Ingolstadt fuhr. Als er zurückkam, vergewaltigten er und sein Mitbewohner die 18-Jährige. Ihr gelang es, verfolgt von den beiden, aus der Wohnung zu flüchten, und sich in einem nahegelegenen Haus in Sicherheit zu bringen. Eine Bekannte holte sie dort ab und brachte sie in eine Klinik. Nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen und Ermittlungen der Polizei konnten die beiden Täter noch am Sonntagabend verhaftet werden. Sie befinden sich mittlerweile wegen des dringenden Tatverdachts der Vergewaltigung in Haft.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum