07.04.2021 | 07:38 Uhr

Schwerer Unfall mit Linienbus bei Oberschneiding - Autofahrerin schwerst verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall mit einem Linienbus im Landkreis Straubing-Bogen hat es am Morgen (07.04.) mehrere Verletzte gegeben.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge sind auf einer Kreisstraße bei Oberschneiding ein PKW und ein Bus frontal zusammengestoßen. Das Auto kam wohl auf die Gegenfahrbahn, ob der neuerliche Wintereinbruch damit zu tun hat, ist einem Polizeisprecher nach noch unklar. Die Autofahrerin ist schwerst verletzt worden. Auch der Busfahrer ist verletzt, ein Fahrgast kam mit dem Schrecken davon. Wegen der Rettungs- und Bergungsarbeiten ist die Kreisstraße bei Oberschneding (SR 72) derzeit gesperrt. Wie lange konnte uns die Polizei noch nicht sagen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum