26.10.2022 | 08:19 Uhr

Osterhofen bekommt Bahn-Lärmschutz

Weniger Lärm durch Züge – dafür soll in Osterhofen eine neue Lärmschutzwand sorgen.

Am Nachmittag (26.10.) ist symbolischer Spatenstich dafür. Nach Abschluss des Projekts ist die Wand rund 850 Meter lang und sie soll die Lärmbelastung der Anwohner eben deutlich reduzieren. Die Kosten dafür liegen bei rund 2,4 Millionen Euro.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum