07.12.2020 | 06:56 Uhr

Überwachungskamera filmt verhinderte Einbrecher

Unliebsamen Besuch hat ein Geschäft in Osterhofen am frühen Samstagmorgen (05.12.) bekommen.

Zwei Einbrecher hatten versucht, die elektrische Schiebetür des Ladens einzuschlagen. Das gelang ihnen zwar nicht, trotzdem haben sie Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro angerichtet. Die Überwachungskamera des Geschäfts hat den Vorfall gefilmt. Bei den verhinderten Einbrechern handelt es sich um zwei Personen. Eine ist etwas größer und schlank, die andere kleinere und korpulenter. Sie trugen Kopfbedeckungen. Wer am frühen Samstagmorgen in der Plattlinger Straße in Osterhofen etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bitte an die Polizeiinspektion Plattling wenden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum