23.05.2020 | 07:41 Uhr

Polizei erinnert an Corona-Regeln bei Versammlungen

Weil auch für den heutigen Samstag (23.05.) wieder einige Versammlungen in Passau angemeldet sind, und dort voraussichtlich mehrere hundert Personen teilnehmen werden, möchte die Polizei nochmal auf die geltenden Corona-Regelungen hinweisen.

Insbesondere auf das Einhalten des Mindestabstandes soll dabei geachtet werden. Infektionsschutzrechtliche Beschränkungen sind, so die Polizei Passau, zum Schutz der Versammlungsteilnehmer und Unbeteiligter unerlässlich. Um die Einhaltung der Regeln zu gewährleisten, werden auch die heutigen Demonstrationen mit ausreichenden polizeilichen Einsatzkräften betreut.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Simone Rieger

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum