02.07.2022 | 09:59 Uhr

Falsches Bier geliefert - Passauer schlägt Pizza-Boten

Falsch geliefertes Bier hat gestern Abend (1.7.) in Passau zu Faustschlägen geführt.

Ein 39-Jähriger hat am späten Abend online bei einem Pizzalieferdienst 10 Falschen Bier bestellt. Der Lieferant brachte jedoch Bier einer anderen Marke als bestellt. Das hat den erheblich alkoholisierten Kunden derart verärgert, dass er den Lieferanten mit der Faust ins Gesicht schlug. Die Polizei hat nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung gegen den 39-Jährigen eingeleitet.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Simone Rieger

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum