03.09.2021 | 14:49 Uhr

Passauer Herbstvergnügen eröffnet - 2-G Regel gilt

Heute Nachmittag (03.09) wurde das Passauer Herbstvergnügen eröffnet.

Bis zum 19. September findet die Veranstaltung täglich von 12 bis 22 Uhr im Messepark Kohlbruck statt. Aufgrund von steigenden Corona-Inzidenzen gelten aber verschärfte Regeln. So gilt die 2-G Regel, das heißt nur Geimpfte oder Genesene dürfen die Veranstaltung besuchen. Eine Ausnahme gilt für Personen unter 18 Jahren. Dementsprechend müssen sich Besucher auf längere Wartezeiten am Eingang einstellen, da der Impf- oder Genesenennachweis kontrolliert werden muss. Eine generelle Maskenpflicht gibt es auf dem Festgelände aber nicht – außer auf den grünen Teppichen vor den Fahrgeschäften und Ständen, da hier beim Warten kein Abstand eingehalten werden kann.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum