06.09.2021 | 15:05 Uhr

Seit acht Jahren gesucht: Bundespolizei nimmt Verdächtigen fest

Der Bundespolizei Passau hat am letzten Freitag einen gesuchten Mann festnehmen können.

Bei einer Einreisekontrolle auf der A3 an der Kontrollstelle Rottal-Ost stellten die Beamten fest, dass der 36-jährige Mann aus Italien schon seit acht Jahren untergetaucht ist und per Haftbefehl besucht wird. 2013 hatte die Staatsanwaltschaft Bochum den Haftbefehl erlassen. Dem Mann wird vorgeworfen, gewerbsmäßig in dutzenden Fällen mit Rauschmitteln gehandelt zu haben. Bis zur Vorführung beim Richter sitzt der Mann nun in der Justizvollzugsanstalt Passau.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum