10.09.2021 | 14:37 Uhr

Corona-Test- und Impfaktionen vor dem Schulstart

Vor dem Schulstart am Dienstag gibt es in Niederbayern noch spezielle Corona Test- und Impfangebote an.

So bietet die Stadt Passau ein Impfangebot für Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren direkt in den Schulen an. Neben den bestehenden Angeboten beim Arzt oder im Impfzentrum sollen die weiterführenden Schulen an den ersten Tagen im neuen Schuljahr abfragen, wer Interesse an einem Impfangebot hat. Die impfwilligen Schülerinnen und Schüler bekommen dann direkt in den Schulen die Möglichkeit sich gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Dabei muss bei Kindern unter 18 Jahren aber mindestens ein Erziehungsberechtigter dabei sein. Der Landkreis Regen hingegen ruft alle Schülerinnen und Schüler vor dem Schulstart zum Testen auf – um für mehr Sicherheit in den Klassenzimmern zu sorgen. Die Corona-Tests sind kostenlos. Die verlängerten Öffnungszeiten der Test- und Impfzentren finden Sie auf der Homepage vom Landkreis Regen.

Auch die weiteren Landkreise in Niederbayern bieten entsprechende Aktionen an.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum