28.12.2021 | 09:56 Uhr

70. Vier-Schanzen-Tournee startet: Severin Freund dabei

Heute Nachmittag startet sie bereits zum 70. Mal – die Vier-Schanzen-Tournee im Skispringen.

Mit dabei auch ein Skispringer aus Niederbayern – der ehemalige Weltmeister Severin Freund. Der gebürtige Freyunger vom WSV-DJK Rastbüchl hat sich nach guten Ergebnissen im Continental-Cup einen Startplatz im deutschen Aufgebot erkämpft. Als Favorit geht Severin Freund trotzdem bei weitem nicht in Rennen, die Favoritenrolle gehört dem aktuellen Weltcup-Führenden Karl Geiger. Die Qualifikation für das erste Springen in Oberstdorf startet heute Nachmittag (28.12) um 16:30 Uhr.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum