12.07.2022 | 09:17 Uhr

Kein Boarding-Haus in Grubweg

Jetzt kommt doch kein Boarding Haus in den Passauer Stadtteil Grubweg.

Vor drei Jahren wurde die Baugenehmigung erteilt, viele Anwohner hatten seitdem geklagt, auch der neue Bebauungsplan fand im Stadtrat diesmal keine Mehrheit. Ein Boardinghaus ist ein Beherbergungsbetrieb mit einzelnen Zimmern, ähnlich einem Hotel. Zusätzlich sollten hier in Grubweg auf dem bisher unbebauten Gelände elf Eigentumswohnungen und Büros entstehen. Das Baurecht sieht jetzt aber nur eine gewerbliche Bebauung vor, weshalb das Projekt jetzt erstmal gescheitert ist.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum