09.09.2022 | 16:37 Uhr

Kater reist als blinder Passagier

Von Passau aus ist ein Kater auf große Reise gestartet.

Wie die PNP schreibt, ist der neugierige Kater Django bereits am Montag (05.09) als blinder Passagier in einem Möbeltransporter mitgefahren. Als der Transporter dann in Töging anhielt um eine Matratze auszuliefern, sprang das Tier mit raus. Über eine große Suchaktion in den sozialen Netzwerken und mit Hilfe des Tierheims Töging wurde aber mittlerweile das Frauchen der Katze wieder gefunden und das zutrauliche Tier ist wieder wohlbehalten in Passau angekommen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum