23.09.2022 | 08:56 Uhr

Immer mehr Smart Meter in Niederbayern

In immer mehr Haushalten wird ein sogenannter Smart Meter installiert.

Das ist ein intelligentes Messystem, welches im Sicherungskasten installiert wird und den bisherigen Stromzähler ablöst. Wie das zuständige Bayernwerk auf Anfrage mitteilte, wurden in Niederbayern bereits 5.000 solcher Messsysteme installiert. Im gesamten Bayernwerk-Netzgebiet sind es 25.000 Stück. Diese Messeinrichtungen können dann auch digital vom Netzbetreiber abgelesen werden. Seit 2020 sind solche Smart Meter für bestimmte Haushalte Pflicht – zum Beispiel, wenn mehr als 6.000 Kilowattstunden pro Jahr verbraucht werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum