19.10.2022 | 12:17 Uhr

"Wie nachhaltig isst Deutschland?" - Podiumsdiskussion im Rahmen von Menschen in Europa

Unter dem Titel „Wie nachhaltig isst Deutschland?“ hat gestern Abend (18.10.) im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Menschen in Europa“ eine Podiumsdiskussion im Passauer Medienzentrum stattgefunden.

Zu Gast waren Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, Wissenschaftsjournalist Eckhart von Hirschhausen und Ernährungsexperte Holger Stromberg. Sie diskutierten über die heutigen Anforderungen an Lebensmittel, wie beispielsweise Nachhaltigkeit und Regionalität, und wie die Landwirtschaft das leisten kann. Ihre These: Aufklärung und lokale Produktion könnten viele Probleme lösen. In einer Woche findet die nächste Veranstaltung der Reihe „Menschen in Europa“ statt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Sophie Berndl

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum