24.02.2021 | 16:49 Uhr

Landkreis Passau: Schulen und Kitas nehmen am Freitag den Präsenzunterricht wieder auf

Nachdem nun auch im Landkreis Passau die 7-Tages-Inzidenz unter 100 gefallen ist, können auch dort die Schulen und Kitas wieder geöffnet werden.

Da das Schulamt einen zweitägigen Vorlauf beschlossen hatte, werden Grundschulen, Förderschulen und Abschlussklassen ab Freitag (26.02.) wieder zum Präsenzunterricht übergehen – sofern in den Klassen ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann. Ansonsten gibt es Wechselunterricht. Auch die Kitas können in streng getrennten Gruppen und unter Einhaltung der Hygienekonzepte den Betrieb wieder aufnehmen. Sollte der Inzidenzwert in den kommenden Tagen wieder steigen und den Schwellenwert von 100 überschreiten, ist laut Landratsamt eine neue Bewertung der Situation nötig. Über die Folgen für Schulen und Kindertageseinrichtungen wird der Landkreis Passau frühzeitig informieren.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum