03.05.2021 | 06:00 Uhr

Passau: Inzidenz den fünften Tag in Folge unter 100

In der Stadt Passau ist die Rückkehr zum Präsenz- bzw. Wechselunterricht für alle Schüler zum Greifen nah.

Die 7-Tage-Inzidenz liegt nämlich heute (03.05.) den fünften Tag in Folge unter 100. Damit könnten übermorgen die Schüler in die Schulen zurückkehren. Das Passauer Rathaus dürfte im Lauf des heutigen Tages Näheres dazu mitteilten. Laut Robert-Koch-Institut liegt die Corona-Inzidenz in Passau aktuell bei 68,2. Es gibt noch eine zweite Region in Niederbayern, in der die Inzidenz die 100er-Schwelle inzwischen unterschritten hat: es ist der Landkreis Regen mit 76,2. Alle anderen Landkreise und kreisfreien Städte im Bezirk liegen zwischen 100 und 250. Einziger Ausreißer nach oben ist der Landkreis Dingolfing-Landau mit 251,3. Aus dem dortigen Landratsamt kommt noch eine schlechte Nachricht in Sachen Corona: Die Kfz-Zulassungsstelle in Dingolfing muss auf Grund eines Corona-Falls und der damit verbundenen Quarantäneanordnungen vorübergehend schließen. Ausweich-Anlaufstelle ist die Zulassungsstelle in Landau, die ihre Öffnungszeiten aus gegebenem Anlass erweitert: unter anderem ist sie nun auch am Mittwochnachmittag geöffnet.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum