09.09.2020 | 05:45 Uhr

Herbstfestival der Europäischen Wochen startet

Auch bei den traditionellen Festspielen Europäische Wochen in und um Passau läuft in diesem Jahr coronabedingt vieles anders.

Die 68. Ausgabe präsentiert sich deutlich abgespeckt, und auch zeitlich gibt´s eine Verschiebung - aber heute (09.09.) Abend ist es so weit: das Herbstfestival der EW startet. Zum Präludium kommen die Bamberger Symphoniker in die Studienkirche St. Michael und spielen Beethovens fünfte Sinfonie. Zwei Konzerte um 18 und 20.30 Uhr stehen auf dem Programm, da die Besucherzahl wegen des Hygiene-Konzepts stärker als sonst begrenzt ist. Dieses Hygiene- und Sicherheitskonzept, zu dem auch die Maskenpflicht gehört, gilt bei allen insgesamt rund 25 Veranstaltungen. Offizielle Eröffnung des Herbstfestivals der EW ist am Freitag, das Festival dauert bis zum 4. Oktober. Schwerpunkt ist auch heuer die Klassische Musik, aber auch Jazz und Literatur sind vertreten.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum