23.02.2021 | 06:08 Uhr

Sinkende Inzidenz: In der Stadt Passau startet am Mittwoch der Präsenzunterricht

In der Stadt Passau werden die Schulen und Kitas am morgigen Mittwoch (24.02.) wieder geöffnet.

Da die 7-Tage-Inzidenz laut Robert-Koch-Institut dort gestern bei 102,3 lag und man von einer fallenden Tendenz ausgeht, haben Stadt und Schulamt das gestern beschlossen. Heute früh liegt die Corona-Inzidenz bei 79,5. Erstmal wird die Öffnung bis einschließlich Freitag (26.02.) gelten, erst nach fachlicher Einschätzung wird dann bekannt gegeben, wie es in der Folgewoche weitergeht. Der Präsenz- bzw. Wechselunterricht ist seit gestern in Bayern wieder an den Grund- und Förderschulen, sowie für die Abschlussklassen aller Schularten möglich. Voraussetzung ist, dass die 7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Landkreis bzw. der kreisfreien Stadt unter 100 liegt. In Niederbayern liegt aktuell nur noch der Landkreis Passau über 100 Corona-Neuinfektionen (105,9).


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum