24.11.2021 | 19:34 Uhr

Scharfrichterbeil erst im Frühjahr 2022

Die traditionelle Verleihung des Passauer Scharfrichterbeils wird verschoben.

Wie die Verantwortlichen mitteilen, hätten sie sich bewusst dafür entschieden, den Kabarettpreis nicht ABZUSAGEN, sondern zu verschieben. Sie würden auch Verantwortung tragen und wollen bei den aktuell hohen Corona-Inzidenzen nicht das Risiko einer Ansteckung einzugehen. Jetzt hoffen die Organisatoren, dass es im Frühjahr mit der 38. Ausgabe des Wettbewerbs klappt. Ursprünglich war das Scharfrichtbeil für den 1. Dezember geplant.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum