09.06.2022 | 15:17 Uhr

OP-Abteilung im Passauer Klinikum wird saniert und erweitert

Die Erweiterung und Teilsanierung der OP-Abteilung am Klinikum Passau kann starten.

Das Vorhaben sei fachlich gebilligt und vom Freistaat Bayern sind dafür fast 20 Millionen Euro an Fördermitteln vorgesehen. Zunächst entstehen notwendige Nebenräume, wie zum Beispiel ein Sterilgutlager und Bereitschaftsdiensträume. Danach werden sechs der zehn Operationssäle in zwei Phasen saniert und neu ausgestattet.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum