27.07.2021 | 17:30 Uhr

Streit mit über 4 Promille: Polizei findet Waffenarsenal

Rund 40 Hieb-, Stich- uns Schusswaffen hat die Polizei gestern Abend (26.07.) in Passau gefunden.

Die Beamten wurden wegen einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer 47-Jährigen und einem 36-Jährigen in einem Mehrfamilienhaus an der Rodelwiese gerufen. Die beiden beschuldigten sich gegenseitig den anderen geschlagen zu haben. Was sich genau zugetragen hat, dürfte aber wohl nicht mehr ans Licht kommen: beide Personen hatten einen Alkoholwert von über 4 Promille. Im Verlauf der Anzeigenaufnahme stießen die Polizisten in der Wohnung, die der 36-Jährige bewohnte, auf etwa 30-40 Waffen. Teilweise handelte es sich um erlaubnisfreie-, teilweise aber auch um erlaubnispflichtige. Sie alle wurden sicher gestellt. Gegen den Mann wird nun wegen Körperverletzung und Verstößen gegen das Waffengesetz ermittelt, gegen die Frau „nur“ wegen Körperverletzung.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum