15.10.2020 | 13:24 Uhr

Wegen falsch geparktem Auto: Rangelei unter Nachbarn

Ein Streit unter Nachbarn ist gestern Nachmittag in Passau eskaliert.

Ausgelöst wurde dieser wohl, weil ein 70-Jähriger in der Rittsteiger Straße sein Auto vermeintlich falsch abgestellt hatte. Das behauptete zumindest sein 57-Jähriger Nachbar. Im Verlauf der Diskussion wurde der ältere schließlich handgreiflich und schlug dem anderen ins Gesicht, der 57-Jährige wurde dabei an der Lippe verletzt. Eine ärztliche Behandlung lehnte er allerdings ab. Trotzdem wurde gegen den 70-Jährigen ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum