06.04.2022 | 17:53 Uhr

Fahrradboxen als Versuch in Passau

Am Hauptbahnhof Passau gibt es ab sofort verschließbare Fahrradboxen.

Das teilt die Deutsche Bahn mit. Passau ist damit einer von acht bundesweiten Bahnhöfen, an denen dieses neue Angebot ausprobiert wird. Dabei handelt es sich um fünf verschließbare Boxen, in denen das Fahrrad komplett wettergeschützt und verschlossen geparkt werden kann. Für die Nutzer wird dann eine monatliche Gebühr fällig. Sofern dieses Angebot gut angenommen wird, soll es auf weitere Bahnhöfe ausgeweitet werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum