24.11.2022 | 16:43 Uhr

Rettungseinsatz sorgt für Stau im Berufsverkehr an der Passauer Schanzlbrücke

Einen Stau im Berufsverkehr hat es heute (24.11.) früh an der Passauer Schanzlbrücke gegeben.

Ursache war ein Einsatz von Rettungsdienst und Polizei. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Autofahrer, der von der Regensburger Straße in Richtung Brücke unterwegs war, gesundheitliche Probleme. Er musste ins Klinikum eingeliefert werden. Zwei Spuren auf der Regensburger Straße waren ab ca. halb sieben für längere Zeit wegen des Rettungseinsatzes gesperrt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Jennifer Schneider

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum