17.10.2020 | 09:08 Uhr

Allgemeinverfügung in Passau: ab heute (17.10.) gelten neue Corona-Maßnahmen

Auch die Stadt Passau hat nun den Corona-Warnwert von 35 Fällen pro 100.000 Einwohnern überschritten.

Deswegen wird in der Stadt erneut eine Allgemeinverfügung erlassen. Sie ist ab dem morgigen Samstag gültig, und enthält unter anderem die Regelung, dass auf stark frequentierten Plätzen, also auch im gesamten Innenstadtbereich, sowie in öffentlichen Gebäuden und öffentlichen Veranstaltungen eine Maskenpflicht gilt. Außerdem werden private Treffen wieder auf maximal 10 Personen oder zwei Hausstände beschränkt. Ab 23 Uhr wird ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen gelten, und es wird eine Sperrstunde in der Gastronomie eingeführt. Die komplette Allgemeinverfügung sowie ein Plan des Gebiets in dem die Maskenpflicht gilt, wird auf der Homepage der Stadt Passau nachzulesen sein.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum