25.03.2021 | 16:31 Uhr

Glasscheiben im Altkleidercontainer: Kleidersortierein schwer verletzt

Weil Unbekannte in einem Passauer Altkleidercontainer der Malteser Müll entsorgt haben, hat sich eine Frau in Bremen schwer verletzt.

Die Frau arbeitet in der Kleidersortierung und hat sich eine tiefe Schnittwunde an der Hand zugezogen. In einem der Säcke, der nachweislich aus dem Raum Passau kam, befand sich ein Teil einer Fensterscheibe, der mit dem bloßen Auge nicht erkennbar war. Um solche Zwischenfälle in Zukunft zu vermeiden, appellieren die Malteser in der Diözese Passau nochmals an die Bevölkerung, bitte nur tragfähige Kleidung in die Container zu werfen. Immer wieder käme es vor, dass in den Altkleider-Containern Müll entsorgt werde, im vergangenen Frühjahr sei es besonders schlimm gewesen und die Verantwortlichen befürchten, dass es in diesem Jahr nicht viel besser werde.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum