11.06.2019 | 12:26 Uhr

Wetterdienst warnt vor Unwettern

Bayern drohen nach der Unwetter-Nacht schon wieder neue Gewitter.

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Hagel, Starkregen und orkanartigen Böen mit bis zu 110 km/h. Los geht es im Westen Bayerns, sagen die Meteorologen. Später breiten
sich die Gewitter vom Allgäu über Oberfranken bis nach Ostbayern aus und dann könnte es richtig krachen.
Konkret warnt der DWD vor Unwettern in folgenden Regionen Niderbayerns: Kreis und Stadt Passau, Kreis Deggendorf, Kreis Regen, Kreis Dingolfing-Landau und Kreis Freyung-Grafenau.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum