14.01.2022 | 05:54 Uhr

Corona-Fall bei den Passau Black Hawks - keine Spiele am Wochenende

Nach dem Deggendorfer SC müssen nun auch die Passau Black Hawks ihre Spiele an diesem Wochenende coronabedingt absagen.

Wie der Eishockey-Oberliga-Verein jetzt mitteilte, gibt es einen positiven Fall. Damit müssen die Begegnungen heute gegen Riessersee und am Sonntag gegen Landsberg verschoben werden. Wie berichtet gab es auch beim Liga-Konkurrenten Deggendorf positive Corona-Tests, sodass die Spiele gegen Rosenheim und Peiting nicht an diesem Wochenende stattfinden können. Die jeweiligen Ersatztermine stehen noch nicht fest.
Heute (14.01.) Abend spielt dagegen der Eishockey-Erstligist Straubing daheim gegen Bremerhaven. In der DEL2 empfängt der EV Landshut die Lausitzer Füchse. Beide Partien starten um 19.30 Uhr.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum