16.04.2021 | 13:07 Uhr

Sonderimpfaktionen in Dingolfing-Landau, Freyung-Grafenau und der Stadt Passau

Neben den Landkreisen Dingoling-Landau und Freyung-Grafenau bietet auch die Stadt Passau an diesem Wochenende eine Sonderimpfaktion für Bürger über 60 an, zum zweiten Mal übrigens schon.

Anders als beim letzten Mal wird in Passau allerdings nur morgen (17.04.) von 10 bis 18 Uhr in der X-Point-Halle mit dem Wirkstoff von AstraZeneca geimpft. Die Stadt bittet ihre Bürger ab 60 Jahren um eine vorherige Anmeldung. Auf der Homepage der Stadt wurde dafür extra eine Plattform eingerichtet. Außerdem sollten die Impfwilligen nicht nur ihren Impfpass, sondern auch ein Ausweisdokument dabei haben. Nur bei eindeutiger Identifikation könne auch geimpft werden, mahnt die Stadtverwaltung an. Außerdem sollte im Vorfeld auch eine Registrierung auf der Bayerischen Impfplattform (www.impfzentren-bayern) erfolgt sein.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum