24.12.2021 | 06:55 Uhr

Weihnachtsfeiertage: Wie wär´s mit einem Museumsbesuch?

Traditionell öffnet das Oberhausmuseum in Passau trotz Winterpause über die Feiertage seine Burgtore.

Vom 25. Dezember bis zum 06. Januar können Besucher die Hauptausstellung und den Museumsshop jeweils von 10 bis 16 Uhr besuchen. An Silvester bleibt das Oberhausmuseum geschlossen. Selbige Öffnungszeiten gelten für das Römermuseum in der Passauer Innstadt. Das Freilichtmuseum Finsterau im Landkreis Freyung-Grafenau startet ebenfalls morgen (25. Dezember) in die neue Saison. Täglich von 11 bis 16 Uhr stehen Besuchern wieder alle Höfe offen, außerdem die Gastronomie und der Schlechtwetterspielplatz. Die Saison in Finsterau beginnt mit der Sonderausstellung „Das blaue Wunder“, die vom Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum Regen konzipiert wurde und sich mit der Färberei beschäftigt. Zutritt gibt es zu allen drei Museen nur für Geimpfte und Genesene mit zusätzlichem Corona-Test oder Booster-Impfung (2G-Plus). In Finsterau wird es dafür an den Weihnachtsfeiertagen, Neujahr und am 06. Januar auch eine mobile Teststation geben. Das Museum Jagd Land Fluss und die Galerie Wolfstein in Freyung bleiben dagegen wegen der Pandemie bis auf weiteres geschlossen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum