23.07.2020 | 17:05 Uhr

Ligapokal in der Fußballregionalliga für den SV Schalding-Heining

Es gibt Neuigkeiten aus der Regionalliga Bayern und somit für den SV Schalding-Heining.

Der Bayerische Fußball-Verband hat nämlich die Regelung zum Fortgang der Liga vollzogen. Konkret wurde der Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München aus der Wertung genommen – somit werden auch alle Spiele mit Beteiligung dieser Mannschaft gestrichen. Das hätten 11 der 17 Regionalligisten befürwortet. Außerdem soll die Liga im September mit einem neu geschaffenen Ligapokal-Wettbewerb fortgesetzt werden. Mit 9 zu 8 Stimmen fiel dieses Ergebnis deutlich knapper aus. Die Schaldinger sind in der neuen Tabelle auf Platz 14.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum