02.07.2020 | 06:24 Uhr

Passau/Landshut: Zoll stellt größere Menge Dopingmittel sicher

Eine nicht geringe Menge an Dopingmitteln haben Landshuter Zöllner kürzlich bei einer Kontrolle auf der A3 gefunden.

Die Ampullen und Tabletten, die die Beamten im Landkreis Passau in einem bulgarischen Kleintransporter fanden, überschritten die Grenzmenge nach dem Anti-Doping-Gesetz um das 40-Fache. Die Dopingmittel wurden sichergestellt und gegen den 38-Jährigen Fahrer des Wagens wurde nun ein Strafverfahren eingeleitet.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum