24.08.2019 | 09:27 Uhr

Demonstranten folgen Aufruf von Umweltschützern

Rund 200 Demonstranten sind gegen die Abholzung eines Bannwaldes im Neuburger Wald in Passau auf die Straße gegangen.

Aufgerufen hatten dazu die regionale Fridays for Future Bewegung und Umweltschützer.
Wie berichtet, plant ein Logistikunternehmen aus Neuburg für eine Firmenerweiterung 18 Hektar Wald abzuholzen. Der Gemeinderat befürwortet die Maßnahme, eine endgültige Entscheidung ist noch nicht gefallen, da auch noch Fachstellen dazu gehört werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Thomas Bildner

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum