16.10.2020 | 05:48 Uhr

Nationalparkstraße ist wieder frei

Wind und Wetter zum Trotz hat der erste Abschnitt der Sanierung der Nationalparkstraße im Landkreis Freyung-Grafenau nun beendet werden können.

Ab heute (16.10.) wird die Strecke zwischen Altschönau und dem Nationalparkzentrum wieder freigegeben, teilt das Staatliche Bauamt Passau mit. Das bedeutet auch, dass die Igelbusse dort nun wieder nach Fahrplan verkehren und das Wander- und Radnetzwerk wieder im gewohnten Umfang genutzt werden können. Lediglich Markierungsarbeiten werden dort in der nächsten Woche noch stattfinden, dafür ist allerdings nur trockenes Wetter und keine Vollsperrung der Strecke mehr nötig. In den letzten Wochen wurde die Nationalparkstraße auf einer Strecke von knapp 2,5 Kilometern saniert, dabei wurden auch die Zufahrten zum Parkplatz am Nationalparkzentrum Lusen und die Anschlüsse an Wanderwege erneuert, außerdem Bushaltestellen saniert und die Barrierefreiheit verbessert.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum