01.08.2020 | 09:40 Uhr

Lkr. Passau: 4 neue Corona-Fälle - Lkr. Rottal-Inn: Quarantäne in Kindergarten zu Ende

Die Corona-Zahlen in der Region steigen wieder – nicht nur nach dem Infektionsgeschehen in Mamming.

So teilt das Gesundheitsamt Passau nun mit, dass im Landkreis vier neue Fälle verzeichnet worden sind. Sie alle sollen zum Kreis von Kontaktpersonen einer bereits früher positiv getesteten Person gehören, und standen daher auch bereits unter Quarantäne. Einen neuen Fall verzeichnet das Gesundheitsamt in Rottal-Inn. Dort sind die näheren Umstände noch unbekannt. Allerdings kommen von dort auch gute Neuigkeiten: Was den Gerner Kindergarten angeht, hat die Quarantäne der Kinder und Erzieherinnen sowie deren Kontaktpersonen mittlerweile geendet. Das teilt das Landratsamt mit. Eines der Kindergartenkinder und dessen Mutter wurden vergangene Woche positiv auf das Corona-Virus getestet.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Simone Rieger

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum