08.06.2021 | 05:46 Uhr

Corona-Inzidenz sinkt auf Werte zwischen 3,8 und 36,2

Die Corona-Inzidenzen in Niederbayern könnten in den kommenden Tagen nochmals deutlich zurückgehen.

Die Landkreise Regen und Passau, und auch die Stadt Passau haben gestern (07.06.) keinen einzigen neuen Corona-Fall gemeldet. Was aber gleichzeitig nicht bedeutet, dass es keine Infizierten mehr in diesen Regionen gibt. Wie das Regener Landratsamt schreibt, befinden sich im Landkreis immer noch 45 Fälle in Quarantäne. Heute früh gibt das Robert-Koch-Institut für Niederbayern Inzidenzen zwischen 3,8 in der Stadt Passau und 36,2 im Landkreis Rottal-Inn an. Im Landkreis Passau liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 11,9, im Landkreis Regen bei 22,0.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum