27.10.2021 | 05:58 Uhr

Corona: Inzidenz in Passau mit rund 162 am niedrigsten im Bezirk

454,1 – das ist heute (27.10.) die höchste Corona-Inzidenz in Niederbayern.

Erneut ist es der Landkreis Straubing-Bogen, der diesen Negativ-Rekord hält. Auch in vielen anderen Regionen in unserem Bezirk ist die 7-Tage-Inzidenz angestiegen. Mit Ausnahme von sechs Regionen liegt sie überall über 250. Die Ausnahmen sind die Landkreise Deggendorf, Freyung-Grafenau, Kelheim und Landshut sowie die kreisfreie Stadt Landshut und die kreisfreie Stadt Passau. In letzterer ist die Inzidenz weiterhin am niedrigsten, beträgt jetzt aber auch schon 162,2. Bundesweit liegt die Corona-Inzidenz heute laut Robert-Koch-Institut bei 118,0.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum