24.03.2020 | 06:36 Uhr

Inzwischen 570 Corona-Fälle in Niederbayern - Keine Neuinfizierten in Passau und Straubing

Rund 570 Menschen sind in Niederbayern aktuell mit dem Corona-Virus infiziert.

Laut Landesamt für Gesundheit sind die Fall-Zahlen in der Region damit erneut angestiegen. Schwerpunkt bleiben weiter Stadt und Landkreis Landshut mit stand jetzt 159 bestätigten Fällen. Gefolgt von Stadt und Landkreis Straubing-Bogen mit zusammen 81, im Landkreis Rottal-Inn sind es 79 Fälle. Aber inzwischen gibt es auch positive Nachrichten. In der Stadt Passau hat es gestern keinen Neuerkrankten gegeben und auch die Stadt Straubing meldete keine Neuinfektion. Von einer Entspannung der Lage kann aber weiter nicht die Rede sein.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum