19.07.2021 | 05:57 Uhr

Kilometerlange Warteschlangen auf der Autobahn

Der Ferienreiseverkehr hat am Wochenende auf der A3 für lange Staus und auch zahlreiche Unfälle gesorgt.

Von Freitagnachmittag (16.07.) bis Sonntagmorgen zählte die Polizei zwischen Passau und der oberösterreichischen Grenze acht Unfälle. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt. Der Gesamtschaden ist mit rund 60.000 Euro erheblich. Der Stau reichte zeitweise über 14 Kilometer bis zu Ausfahrt Passau Süd zurück.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum