14.02.2022 | 08:55 Uhr

Olympia: Eichinger verpasst auch zweites Finale

Ski-Freestylerin Aliah Delia Eichinger aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat auch in ihrem zweiten Wettbewerb bei den Olympischen Spielen die Finalläufe verpasst.

Sie landete in der Qualifikation in der Disziplin „Slopestyle“ auf Platz 17, für die Finalläufe hätte sie 12. werden müssen. Im ersten Lauf war sie sogar gestürzt. Sie sei einfach froh, bei Olympia dabei gewesen zu sein und gezeigt zu haben, was sie könne, sagte Aliah Delia Eichinger im Anschluss gegenüber der Deutschen Presse Agentur.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum