29.06.2021 | 07:10 Uhr

Grenzüberschreitender ÖPNV: Landkreis Rottal-Inn befragt seine Bürger

In der bayerisch-oberösterreichischen Grenzregion soll sich der Öffentliche Personennahverkehr besser vernetzen.

Dafür beteiligt sich der Landkreis Rottal-Inn am Projekt „RegiaMobil“, das mit EU-Mitteln gefördert wird. Am Wochenende hat dazu eine Online-Befragung begonnen. So könne die Bevölkerung mitteilen, wo das Augenmerk bei neuen Verkehrsangeboten liegen soll, heißt es aus dem Landratsamt. Die Verantwortlichen hoffen auf aufschlussreiche Ergebnisse, aus denen sich dann ein Konzept ableiten lässt. Die Befragung finden Sie auf der Website des Landkreises Rottal-Inn (www.rottal-inn.de/oepnv). Sie läuft noch bis zum 25. Juli.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum