11.03.2022 | 07:21 Uhr

Ukraine-Flüchtlinge übernachten in Eggenfeldener Schulturnhalle

In Eggenfelden sind gestern 61 Kriegsflüchtlinge angekommen.

Sie wurden von der ANKER-Dependance in den Landkreis Rottal-Inn verlegt. Die vergangene Nacht (10./11.03.) haben sie in der hergerichteten Turnhalle des Eggenfeldener Gymnasiums verbracht. Dort haben die Flüchtlinge auch die notwendigen Utensilien wie Handtücher, Decken, Kissen, Hygieneartikel oder Bedarf für Kleinkinder und Babys bekommen. Bereits davor sind vereinzelt Flüchtlinge aus der Ukraine im Landkreis angekommen, heißt es aus dem Pfarrkirchner Landratsamt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum