20.03.2021 | 10:35 Uhr

Schulöffnungen nächste Woche nur in Rottal-Inn und Regen

Neben dem Landkreis Regen können auch im Landkreis Rottal-Inn die Schulen in der neuen Woche offen haben.

Um den Unterricht möglichst sicher zu machen, hat das Landratsamt in Pfarrkirchen jetzt sogenannte CO2-Ampeln angeschafft. Diese messen den CO2-Gehalt in der Luft und zeigen mit verschiedenen Lichtsignalen an, wann gelüftet werden sollte. Laut dem Landkreis werden diese CO2-Ampeln in allen Klassen- und Fachräumen und auch in den Lehrerzimmern aller 13 Schulen im Rottal aufgehängt. So soll der möglichen Verbreitung des Corona-Virus über die Atemluft entgegen gewirkt werden. Insgesamt werden die Schulen mit 440 dieser Ampeln ausgestattet. Der Landkreis trägt die Hälfte der Kosten, den Rest übernimmt der Freistaat.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum