23.08.2021 | 18:10 Uhr

3G-Regelung stößt bei Kunden auf wenig Gegenliebe

„Zutritt nur für Geimpfte, Getestete oder Genesene“ – das gilt seit heute (23.08.) bundesweit für alle Landkreise mit einer 7-Tage-Inzidenz über 35 und trifft somit auch auf Landkreise in Niederbayern zu.

Claudia Geiselhöringer, die Obermeisterin der Friseurinnung Rottal-Inn hat uns erklärt, dass sie jetzt Kunden schon vorab darauf hinweisen müssten. Diese neue Regel würde bei Kunden zum Teil nur auf wenig Verständnis stoßen, so Geieselhöringer. In Landkreisen mit sehr niedriger Inzidenz kann derzeit die 3G-Regel ganz oder teilweise ausgesetzt werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum