31.05.2020 | 09:26 Uhr

Wohnmobil kippt auf der A92 um - Mutter und zwei Kinder nur leicht verletzt

Großes Glück hatte gestern eine Wohnmobil-Fahrerin auf der A92 Richtung Deggendorf bei Pilsting.

Die 45-jährige Münchnerin verlor nach einer abrupten Lenkbewegung die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Wohnmobil schaukelte sich auf, kippte um und kam quer auf der Autobahn zum Liegen. Der nachfolgende Verkehr konnte zum Glück rechtzeitig bremsen und so Schlimmeres verhindern. Die Fahrerin und ihre beiden Kinder kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die A92 war für die Verkehrsunfallaufnahme, die Fahrzeugbergung und der Landung eines Rettungshubschraubers für ca. eine Stunde gesperrt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Simone Rieger

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum