22.07.2021 | 05:45 Uhr

Hochwasser: Dramatische Stunden in Plattling

In Plattling wären gestern Abend (21.07.) eine Frau und ihr Hund um ein Haar ertrunken.

Wie uns die Polizei mitteilte, wollte die 62-Jährige mit ihrem Geländewagen über eine Brücke des hochwasserführenden Mühlbachs fahren. Dabei kam der Wagen von der geländerlosen Brücke ab und wurde von der Strömung mehrere Meter in Richtung Isar mitgerissen. Die Fahrerin konnte sich und ihren Hund aus dem Wagen befreien und unverletzt ans Ufer retten. Die Feuerwehr war mehrere Stunden lang damit beschäftigt, den PKW aus dem Wasser zu bergen. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Außerdem erwartet die Fahrerin ein Ordnungswidrigkeitsverfahren, weil sie verbotenerweise mit dem Auto in einem Naturschutzgebiet unterwegs war.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum